Bruschetta

Donnerstag, November 4, 2010 21:25 von geschrieben.

Zutaten:
– 1 Baguette
– Tomatencreme (aus dem Feinkostgeschäft)
– 1 Zwiebel
– 2 Tomaten
– Basilikum
– 1 Knoblauchzehe
– Butter

So gehts:

Das Baguette in kleine Scheiben schneiden und einseitig dick mit Butter bestreichen. Knoblauch hacken und in die Scheiben hineindrücken.

Das Ganze für 5 Minuten auf kleiner Stufe im Ofen backen.

Nebenbei die geschnitten Tomaten und Zwiebeln mit Öl verrühren und mit Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken.

Nun die Bruschetta aus dem Ofen nehmen und mit der Tomatencreme bestreichen, danach mit dem Tomaten-Zwiebel-Gemisch bestücken.
Fertig!

Bewertung: schlechtweniger gutgutsehr gutausgezeichnet
5,00 von 5 Punkten, 1 Stimme(n) abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Bitte ausfüllen (Zahl eingeben), um den Kommentar abzuschicken: *