Buttermilch-Pfannkuchen mit karamellisierten Pfirsichen und Schmand

Montag, Oktober 29, 2012 12:31 von geschrieben.

Pfannkuchen

Zutaten:

  • 400 ml Buttermilch (am besten in einer bestimmten Geschmacksrichtung, wie zum Bsp. Erdbeer)
  • 350 g Mehl
  • 4 Eier
  • ½ Packung Backpulver
  • 250 g Schmand
  • 400 g Pfirsiche (z.B. aus der Dose)
  • 2 EL Zucker
  • Butter

 

So geht’s:

Zuerst die Eier mit einem Handrührgerät in einer großen Schüssel schaumig schlagen. Danach das Mehl, die Buttermilch und das Backpulver hinzufügen und zu einem glatten Teig verrühren. Öl in eine Pfanne geben und den Teig mithilfe einer Kelle hineingießen. Den Pfannkuchen auf jeder Seite goldbraun anbraten.

Nebenbei die Pfirsiche in dünne Scheiben schneiden und in einer anderen Pfanne Butter erwärmen. Den Zucker in diese Pfanne geben und unter ständigem Umrühren flüssig werden lassen. Nun die Pfirsichscheiben in der Pfanne durch den Zucker karamellisieren lassen.

Zum Schluss die Pfannkuchen mit dem Schmand bestreichen und mit den karamellisierten Pfirsichen garnieren.

Tipp: Wenn ihr keine Pfirsiche zur Hand habt: Es eignen sich auch viele andere Früchte.

Bewertung: schlechtweniger gutgutsehr gutausgezeichnet
4,83 von 5 Punkten, 6 Stimme(n) abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Bitte ausfüllen (Zahl eingeben), um den Kommentar abzuschicken: *