Einfaches Chili con Carne

Samstag, August 20, 2011 14:51 von geschrieben.

Zutaten für 3-4 Personen:

  •  500g Hackfleisch
  • 500g gehackte Tomaten aus der Dose
  • 5 Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 250g Kidney-Bohnen
  • 150g Mais
  • Tabasco
  • Knoblauchpulver
  • Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer
  • Öl

So wird’s gemacht:

Für Chili con Carne gibt es unzählige verschiedene Rezepte – ich möchte euch heute ein einfaches vorstellen, das trotzdem feurig lecker schmeckt 🙂


 

 

 

 

 

 

Dazu zunächst die Kidney-Bohnen abgießen und anschließend in 500ml Wasser für ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen die Zwiebel schälen und in kleine Stückchen schneiden. Ebenso die Kartoffeln schälen und in Streifen schneiden. Außerdem den Mais abtropfen lassen. Anschließend eine Kasserole(oder ähnlichen Topf, in dem man braten kann) mit Öl erhitzen und die Zwiebeln goldgelb anbraten. Anschließend das Fleisch hinzugeben und dieses mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Paprikapulver würzen. Das Fleisch nun solange braten bis es leicht knusprig ist.

Anschließend von dem Topf mit den Bohnen den Schaum anschöpfen und die Bohnen inclusive Wasser in die Kasserole mit dem Fleisch geben. Außerdem auch den Mais, die Kartoffelscheiben und die gehackten Tomaten hinzugeben und alles gut umrühren. Nun muss das Ganze für ca. 20min kochen. Zum Schluss das Chili con Carne je nach gewünschter Schärfe mit Salz und einigen Spritzern Tobasco abschmecken. Vorsicht beim Tobasco: Das Zeug ist wirklich ziemlich scharf, am besten erst einige wenige Spritzer nehmen und kosten und dann evt. nachwürzen 🙂

Zum Chili con Carne am besten Brötchen oder wahlweise Reis servieren.

Guten Appetit 🙂

schlechtweniger gutgutsehr gutausgezeichnet Es wurde noch keine Bewertung abgegeben

Kommentar hinzufügen

Bitte ausfüllen (Zahl eingeben), um den Kommentar abzuschicken: *