Feuriges Schweine-Curry

Sonntag, November 13, 2011 10:47 von geschrieben.

 

Zutaten für 2 Personen:

  • ca. 400g Schweinefleisch
  • ca. 80g Curry-Paste (wer es mag, gerne extrascharf)
  • 1 Tomate
  • 1 Zwiebel
  • 1 Becher Naturjoghurt
  • 1 Bund Koriander
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Honig
  • Ingwer
  • Olivenöl
  • Knoblauchpulver
  • Salz und Pfeffer

So wird’s gemacht:

Heute möchte ich euch eine sehr leckere Curry-Variante vorstellen!

Dafür zunächst die Tomaten achteln und die Stiele des Korianders fein hacken. Anschließend die Zwiebel und den Ingwer schälen und sowohl das Schweinefleisch, als auch die Zwiebel und den Ingwer würfeln.

Nun eine große Pfanne oder eine Kasserolle mit Olivenöl erhitzen. Die eben vorbereiteten Zutaten darin ca. 5-10 min goldgelb anbraten. Anschließend sowohl das Fleisch, als auch die Curry-Paste hinzugeben und alles gut verrühren. Alles gut salzen, pfeffern und mit Knoblauch würzen. Nun die Tomaten, den Honig und den Balsamico-Essig sowie ca. 150-200ml Wasser hinzugeben und erneute alles gut durchmischen. Zum Schluss muss alles für ca. 30-40 Minuten köcheln.

Dazu am besten Reis servieren. Der Joghurt dient ebenfalls als Beilage und verleiht dem Curry die finale Frische!

Guten Appetit 🙂

Bewertung: schlechtweniger gutgutsehr gutausgezeichnet
4,00 von 5 Punkten, 6 Stimme(n) abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Bitte ausfüllen (Zahl eingeben), um den Kommentar abzuschicken: *