Getrocknete Tomaten im Blätterteig

Montag, März 25, 2013 18:50 von geschrieben.

Tomatencreme in Blätterteig

Zutaten:

  • 275g Blätterteig (Kühlregal)
  • 200g Kräuterfrischkäse
  • 180g getrocknete Tomaten
  • frischer Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • geriebener Parmesan
  • Nach Belieben: 1 kleine Knoblauchzehe

 

So geht’s:

Getrocknete Tomaten sowie den Basilikumblättchen fein hacken und mit dem Frischkäse vermischen. Mit Salz, Pfeffer und wahlweise Knoblauch würzen.
Blätterteig auf einem Backblech ausrollen und reichlich mit der Tomaten-Frischkäse-Masse bestreichen. Anschließend den geriebenen Parmesan drüber streuen.
Zum Aufrollen die längeren Seiten schmal einklappen und dann beide fest zur Mitte einrollen. Die Rolle nun in Folie einwickeln und für min. 1 Std. kühl stellen.

Nun die Rolle in 1 cm breite Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Blätterteigschnecken bei 180° Grad im Ofen ausbacken bis sie Knusprig sind.

Fertig!

Bewertung: schlechtweniger gutgutsehr gutausgezeichnet
3,13 von 5 Punkten, 8 Stimme(n) abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Bitte ausfüllen (Zahl eingeben), um den Kommentar abzuschicken: *