Hot Chilli Scampi-Spieße

Mittwoch, Juni 12, 2013 10:33 von geschrieben.

Scampi-Spieße

Gewinne jetzt ein Jack Daniel’s Barbecue Saucen Set! Einfach hier klicken.

Zutaten: (für 2 Personen)

  • 250g geschälte Scampis (gefroren)
  • 5 EL Jack Daniels Barbecue Sauce Hot Chilli
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Sojasoße
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 EL Honig
  • Holzspieße
  • Öl

So geht’s:

Zunächst die Scampis auftauen lassen. Knoblauch schälen und klein schneiden. In einer verschließbaren Schüssel Knoblauch, Sojasoße, Zitronensaft, Honig und Jack Daniels Sauce vermischen. Die Scampis für min. 30 Minuten in die Marinade einlegen. In der Zwischenzeit die Holzspieße in einer Schüssel mit Wasser legen, damit sie später beim Braten nicht verbrennen. Nun die Scampis auf die Spieße stecken und in einer Pfanne mit etwas Öl für 10-15 Minuten braten. Währenddessen die Spieße immer wieder mit der Marinade bestreichen.
Am besten mit Ofenkartoffeln, Sour Creme und frischem Salat servieren.

Fertig!

 

Tipps:

  • Das ist auch ein tolles Rezept für einen sommerlichen Grillabend: Damit nichts von der leckeren Marinade in die Glut tropft, einfach Aluschalen verwenden
  • Wer keine Scampis mag, kann auch 350g Hähnchenfleisch verwenden. Hierfür einfach das Fleisch in kleine Würfel schneiden und auf die Spieße stecken. Das Ergebnis würde dann ungefähr so aussehen:

Hähnchenspieße

Bewertung: schlechtweniger gutgutsehr gutausgezeichnet
5,00 von 5 Punkten, 1 Stimme(n) abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Bitte ausfüllen (Zahl eingeben), um den Kommentar abzuschicken: *