Kartoffelecken mit Käse überbacken

Mittwoch, Dezember 15, 2010 19:01 von geschrieben.

Zutaten:

  • Kartoffeln
  • geriebener Emmentaler
  • Salz

So geht‘s:

Die Kartoffeln gründlich waschen und in Spalten schneiden. Die Kartoffelspalten auf einem Backblech verteilen und mit Salz würzen. Das Ganze für 20 Minuten bei 180° im Ofen backen lassen. Wenn die Kartoffelecken goldbraun sind, dann aus dem Ofen nehmen.

Eine Auflaufform einfetten und die gebackenen Kartoffelspalten hineinfüllen. Nun kann man den geriebenen Emmentaler drüber streuen und das Ganze nochmal für 5 Minuten bei 180° in den Ofen schieben.

Wenn der Käse geschmolzen ist, kann alles auf einem großen Teller angerichtet und zum Beispiel mit Kräuterquark serviert werden.

Fertig 🙂

schlechtweniger gutgutsehr gutausgezeichnet Es wurde noch keine Bewertung abgegeben

Kommentar hinzufügen

Bitte ausfüllen (Zahl eingeben), um den Kommentar abzuschicken: *