Krabbencocktail

Donnerstag, Februar 24, 2011 14:47 von geschrieben.

Zutaten:

  • 1 Becher Eismeergarnelen
  • halbe Dose Mandarinen
  • halbe Dose Ananas
  • 1 Becher Sahne
  • 2 Walnüsse
  • Gewürze

So gehts:

Nachdem man die Garnelen mit Wasser abgespült hat, muss man diese nach abtropfen lassen. Die Mandarinen und Ananas aus der Dose sollten nochmals klein geschnitten werden. Nun kann man die Garnelen mit dem kleingeschnittenen Obst zusammen in eine Schüssel geben. Sahne und kleingehackte Walnüsse gehören ebenfalls in die Schüssel.

Alles leicht durchmischen und je nach Bedarf noch Ananassaft hinzugeben. Nachdem der fast-fertige Krabbencocktail noch mit Pfeffer, Salz und Paprika edelsüß gewürzt wurde, muss man das Ganze noch ca. 12 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Fertig und bereit zu genießen 🙂

Bewertung: schlechtweniger gutgutsehr gutausgezeichnet
3,67 von 5 Punkten, 3 Stimme(n) abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Bitte ausfüllen (Zahl eingeben), um den Kommentar abzuschicken: *