Möhren-Ingwer-Orangen-Suppe

Donnerstag, Mai 5, 2011 19:34 von geschrieben.

Zutaten (für 2-3 Personen):

  • 2 mittlere Kartoffeln
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • Suppengrün
  • 400g Möhren
  • 1 Orange
  • Kleine Knolle Ingwer
  • 200ml Wasser
  • 3EL Creme fraiche

So geht’s:

Das Suppengrün klein schneiden und mit dem Würfel Gemüsebrühe in Wasser köcheln lassen. Nebenbei die Möhren und Kartoffeln klein würfeln und mit zur Gemüsebrühe geben. Das Ganze dann so lange kochen lassen, bis das Gemüse gar ist und sich das Wasser reduziert hat. Nun mit einem Pürierstab die Suppe sämig pürieren. (Vorsicht: es könnte spritzen.) Dabei bleibt der Topf bei geringer Hitze auf der Herdplatte.

Anschließend den Ingwer und die Orange klein schneiden und zusammen mit der Creme fraiche zur Suppe geben.

Nun nach Belieben die Suppe würzen und verfeinern, zum Beispiel mit Curry oder Orangensaft. Durch einen Schluck Sahne wird die Suppe noch cremiger.

Zum Schluss nochmal alles aufkochen lassen und kurz pürieren. Am besten mit Orangenspalten anrichten und frischem Weißbrot servieren.

Fertig 🙂

Bewertung: schlechtweniger gutgutsehr gutausgezeichnet
5,00 von 5 Punkten, 1 Stimme(n) abgegeben.

2 Kommentare to “Möhren-Ingwer-Orangen-Suppe”

  1. Peter Simonka sagt:

    13. Dezember 2012 um 20:10

    Diese rezept schmeckt gut und super

  2. Tobias sagt:

    2. Februar 2013 um 14:11

    Die Variante mit Orangen kenne ich auch nocht nicht. Scheint wohl auch den gewissen Kick zu geben. 🙂

Kommentar hinzufügen

Bitte ausfüllen (Zahl eingeben), um den Kommentar abzuschicken: *