Nudeln in Lachs-Sahne-Sauce

Sonntag, November 20, 2011 15:56 von geschrieben.

 

Zutaten für 2 Personen:

  • ca. 250-300g Bandnudeln
  • ca. 250g Wildlachsfilet
  • 1 Becher Schlagsahne
  • 3-4 EL Weißwein (trocken)
  • 1 Zwiebel
  • Knoblauchpulver
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl

So wird’s gemacht:

Zuerst die Zwiebel schälen und in kleine Stückchen schneiden. Anschließend den Lachs in schmale, kurze Streifen schneiden und salzen, pfeffern und mit Knoblauchpulver würzen.

Währenddessen die Nudeln in Salzwasser kochen – die Kochdauer sollte sich auf der Verpackung der Nudeln finden lassen 😉

Nun eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen und den Lachs und die Zwiebeln hinzugeben. Den Lachs so lange braten, bis er gut durch ist. Anschließend den Lachs und die Zwiebeln mit dem Weißwein ablöschen und die Schlagsahne hinzugeben. Nun alles noch für ca. 5 min köcheln lassen, bis eine schön dickflüssige Sauce entstanden ist.

Die Nudeln mit der Lachs-Sahne-Sauce servieren, fertig!

Guten Appetit 🙂