Pfannkuchen mit Sirup

Dienstag, April 17, 2012 21:54 von geschrieben.

Pfannkuchen

Zutaten (für ca. 5 Pfannkuchen):

  • 150g Mehl
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 2 Eier
  • 200ml Milch
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Esslöffel (Vanille-)Zucker
  • Prise Salz
  • Ahornsirup oder Honig

 

So wird’s gemacht:

Zuerst müssen die beiden Eier jeweils in Eigelb und Eiweiß getrennt werden.

Anschließend Mehl, Zucker, Salz und Backpulver in einer Schüssel ordentlich vermischen. Danach  kann das Eigelb, die Milch und das Öl mit in die Mischung gegeben werden. Die Masse solange mit einem Mixer vermischen, bis der Teig schön cremig ist.

Nun muss das Eiweiß in einer extra Schüssel schaumig geschlagen und mit einem Schneebesen vorsichtig unter die cremige Teigmasse gehoben werden.

Pfannkuchen auf einem Teller süße Pfannkuchen

So, nun ist der Teig fertig und das Braten kann losgehen. Dazu einfach etwas Margarine in eine erhitzte Pfanne geben und eine Kelle voll Teig in der Pfanne verteilen. Nach ca. 3 Minuten kann der Pfannkuchen gewendet und auf der zweiten Seite ebenfalls goldbraun gebraten werden.

Die fertigen Pfannkuchen auf einen Teller legen und anschließend mit Ahornsirup oder Honig übergießen, fertig! Einfach nur lecker 🙂

Bewertung: schlechtweniger gutgutsehr gutausgezeichnet
5,00 von 5 Punkten, 4 Stimme(n) abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Bitte ausfüllen (Zahl eingeben), um den Kommentar abzuschicken: *