Russischer Zupfkuchen

Donnerstag, Januar 6, 2011 14:45 von geschrieben.

Zutaten für den Boden:

  • 200 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1x Backpulver
  • 40 g Kakao

Füllung:

  • 125 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1x Vanillinzucker
  • 500 g Quark
  • 3 Eier
  • 1x Vanillepudding

Zubereitung:

Alle Zutaten für den Boden zusammen rühren, Kakao gegebenenfalls vorher durchsieben. 1/5 der Masse beiseite legen. Den Rest in eine runde Form geben und gut andrücken. Füllung anrühren und auf den Boden geben. Die restliche Bodenmasse oben drauf krümeln.

ca. 1 Stunde bei 180 – 200°C backen.

Bewertung: schlechtweniger gutgutsehr gutausgezeichnet
4,00 von 5 Punkten, 1 Stimme(n) abgegeben.

2 Kommentare to “Russischer Zupfkuchen”

  1. darling sagt:

    20. Januar 2011 um 14:03

    gratuliere zu eurem tollen autritt. die seite gefällt mir sehr gut. werd mir sicher das eine oder andere rezept mal rausholen.

  2. Tim sagt:

    24. Januar 2011 um 17:23

    Dankeschön 🙂

Kommentar hinzufügen

Bitte ausfüllen (Zahl eingeben), um den Kommentar abzuschicken: *