Überbackene Schinken-Käse-Brote

Sonntag, Januar 29, 2012 20:17 von geschrieben.

Schinkenbrot mit Käse überbacken

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200g gewürfelter Schinken
  • 4 Scheiben Mischbrot
  • 100g geriebener Käse (Bergkäse, Emmentaler, Appenzeller)
  • 2 EL Paniermehl oder Semmelbrösel
  • 2 EL weiche Butter
  • 2 EL gehackte Kräuter (Petersilie, Schnittlauch)
  • Salz
  • Pfeffer

 

So geht’s:
Für die Käsemasse: Semmelbrösel, Käse, Kräuter und die weiche Butter in einer Schüssel zu einer klebrigen Masse verrühren, danach salzen und pfeffern. Die Brotscheiben schon einmal toasten, damit diese später nicht durchweichen.

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln und zusammen mit dem Schinken in Butter oder Öl in einer Pfanne kurz anbraten. Diese Masse nun auf die Brotscheiben verteilen und anschließend die Käsemasse darauf streichen. Jetzt die Brote bei 180°C im Ofen goldgelb backen.
Fertig!

Tipp: Passt super für Abende in geselliger Runde, dafür am Besten eine kleine Reserve vorbereiten!

Schinken-Käse Brote

 

Bewertung: schlechtweniger gutgutsehr gutausgezeichnet
4,00 von 5 Punkten, 1 Stimme(n) abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Bitte ausfüllen (Zahl eingeben), um den Kommentar abzuschicken: *